Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kursprogramm

Derzeit bieten rund 20 Kursleiter etwa 25 verschiedene Kurse im sportlichen, kreativen, hauswirtschaftlichen und MINT-Bereich an. Immer zu Beginn des 1. Schulhalbjahres stehen allen Kindern die kostenlosen Kursschnupperwochen offen, um die Kursinhalte und Kursleiter kennenzulernen. (Im 2. Schulhalbjahr gibt es kein Schnuppern, man meldet sich für einen Kurs an, ggf. besteht die Möglichkeit am Anfang eines Kurses, nach Absprache mit Frau Krippahle, einmal mitzumachen.)

 

Für die Kurse ist eine verbindliche Anmeldung notwendig:

  • Wenn die Betreuung im verlässlichen Ganztag bis 16:00 Uhr gebucht ist, sind diese Angebote inklusive.
  • Falls keine oder die Betreuung bis 14:30 Uhr gebucht wurde, ist für die Kurse ein Beitrag von 60,00 Euro/Kurs pro Halbjahr zu bezahlen.
  • Die Anmeldung gilt immer für ein Halbjahr.

Das Kursprogramm mit Anmeldeformular wird jeweils zu Beginn des Halbjahres an alle Schüler/innen verteilt. Bitte wählen Sie die Kurse gemeinsam mit Ihrem Kind entsprechend seiner Interessen aus.

sad

"Mein Kind hat den gewünschten Kurs nicht bekommen ..."
Wir verstehen, dass mehr oder weniger Enttäuschung auftritt, wenn Kinder erfahren, dass sie ihren gewünschten Kurs nicht besuchen können.


Welche Gründe gibt es, warum nicht alle Kurswünsche erfüllt werden können?

  • Es gab zu viele Anmeldungen und das Los entschied.
  • Es gab zu wenige Anmeldungen (Mindestteilnehmerzahl 4) und der Kurs fällt aus.
  • Wir bemühen uns immer, für die sehr begehrten Kurse einen Parallelkurs an einem anderen Tag anzubieten oder vielleicht 2 Trainer parallel für einen Kurs zu bekommen, um die Höchstteilnehmerzahl vergrößern zu können. Das gelingt aus diversen Gründen nicht immer. Wer seinen gewählten Kurs nicht besuchen kann, bekommt eine Absage